Wakame Algen geschnitten

Mehr Ansichten

Wakame Algen sind in Japan und Korea eine geschätzte Zutat zur Zubereitung von Salaten und Suppen, allen voran der bekannten Miso-Suppe.

Verfügbarkeit: Auf Lager

3,00 €
Zzgl. 5% MwSt., zzgl. Versand
entspricht 15,00 € pro 100 Gramm (g)
(=15,00 € / 100 g)
Auf den Merkzettel
20G: 3,00 € (=15,00 € / 100 g)

Über Wakame Algen

Details

auch: Kuki Wakame

Beschreibung:
Algen sind im östlichen Asien ein beliebtes "Gemüse" und werden einerseits als Beilage, andererseits auch als würzende Zutat verwendet. Von China ausgehend wurde das Meeresgemüse auch in den Landesküchen von Korea und Japan heimisch, wobei letztere dessen Verwendung auch in Europa bekannt gemacht hat. Gerichte wie Sushi, Maki und Miso stehen in fast allen einschlägigen Restaurants auf der Speisekarte.
Wakame sind in Japan und Korea eine geschätzte Zutat von Salaten und Suppen, allen voran der bekannten Miso-Suppe. Sie schmecken würzig und, bedingt durch den hohen Jodgehalt, nach Meer. Hergestellt aus der Algenwurzel (Kuki Wakame).

Verwendung:
Weichen Sie die Algen für mindestens 5 Minuten in siedend heißem Wasser ein. Der dadurch entstehende "Sud" kann ebenfalls benutzt werden.
Algen besitzen einen hohen Jodgehalt und sollten bei bekannter Unverträglichkeit zurückhaltend dosiert werden.

Bekannte Gerichte:
Maki, Miso, Wakame

Aroma/Geschmack:
herb-malzig und etwas salzig

Harmoniert mit:

Ingwer, Knoblauch, Sesam, Mohn, Chili, Sansho

Herkunft:
Japan

Kann Spuren von Sellerie, Sesam und Senf enthalten.

Dazu passt...