Sel Gris grob

Mehr Ansichten

Sel Gris ist ein handgeschöpftes Meersalz mit grau-grünlichen Farbton und Restfeuchte. Durch "Verunreinigungen" mit Algen und anderen organischen Schwebestoffen aus den Salzbecken, besitzt das Salz einen Geschmack nach Meerwasser. Ideal für Fisch in der Salzkruste.

Verfügbarkeit: Auf Lager

3,50 €
Zzgl. 7% MwSt., zzgl. Versand
entspricht 8,75 € pro 1000 Gramm (g)
(=8,75 € / 1000 g)
Auf den Merkzettel
400G: 3,50 € (=8,75 € / 1000 g)

Über Sel Gris

Details

auch: Sel Gris de l'ile de Noirmoutier

Beschreibung:
Unser Sel Gris stammt von einer kleinen Insel namens Noirmoutier an der Westküste Frankreichs. Sel Gris ist ein handgeschöpftes Meersalz mit grau-grünlichen Farbton und Restfeuchte. Die "Verunreinigungen" mit Algen und anderen organischen Schwebestoffen sind verwantwortlich für diese Färbung. Darüber hinaus verleihen sie dem Salz einen ausgeprägten Geschmack nach Meerwasser. Das Salz eignet sich sehr gut zum Salzen von Kochwasser, z. B. für Nudelgerichte mit Meeresfrüchten oder Muschelsud. Da das Salz durch dessen Restfeuchte im Backofen verklebt, ist es das ideale Salz zur Zubereitung von in Salzkruste gegartem Fisch.

Verwendung:
Verwenden Sie das Salz mengenmäßig nach Geschmack. Das Salz sollte wegen der Restfeuchtigkeit nicht in Metallbehältern aufbewahrt werden. Es ist für Salzmühlen ungeeignet.

Bekannte Gerichte:
Fisch in Salzkruste

Aroma/Geschmack:
salzig, nach Meer

Harmoniert mit:
fast allen Gewürzen

Herkunft:
Frankreich

Kann Spuren von Sellerie, Sesam und Senf enthalten.

Dazu passt...