Rosenblüten ganz

Mehr Ansichten

Rosenblüten werden in Nordafrika, Vorderasien und Indien als Gewürz verwendet. Die stark duftenden Blütenblätter verleihen zum Teil herzhaften Gerichten, meistens jedoch Süßspeisen ein interessantes, blumiges Aroma. Auch zum Aromatisieren von Tee eignen sie sich hervorragend.

Verfügbarkeit: Auf Lager

1,50 €
Zzgl. 7% MwSt., zzgl. Versand
entspricht 15,00 € pro 100 Gramm (g)
(=15,00 € / 100 g)
Auf den Merkzettel
10G: 1,50 € (=15,00 € / 100 g)

Über Rosenblüten

Details

Beschreibung:
Rosenblüten verleihen Süßspeisen in Indien, Nordafrika, Kuwait, Iran und der Türkei ein einzigartiges Aroma. In Indien werden sie gerne zum Aromatisieren bestimmter Milchprodukte verwendet während in Marokko und Tunesien auch Lammschmortöpfe und Suppen mit ihnen gewürzt werden. Auch zum Aromatisieren von Tee und Zucker eignen sie sich hervorragend!

Verwendung:
Die Blätter lassen sich einfach mit der Hand zerreiben. Verwenden Sie Sie mengenmäßig nach Geschmack.
Zum Aromatisieren von Tee sind 2-3 Blütenblätter je Tasse ausreichend. Zum Aromatisieren von Zucker Rosenblüten und Zucker im Verhältnis 1:10 mischen und mindestens zwei Wochen „ziehen“ lassen.

Bekannte Gerichte:
Lassi, türkischer Honig, Rosenmarmelade

Aroma/Geschmack:
blumiges, ausgeprägtes Aroma

Harmoniert mit:
Cardamom, Chili, Kumin, Nelken, Pfeffer, Zimt, Safran

Herkunft:
Pakistan

Kann Spuren von Sellerie, Sesam und Senf enthalten.

Dazu passt...