Wir sind vom 29.07.2019 bis 16.08.2019 telefonisch nur eingeschränkt erreichbar.

Ras al-Hanout gemahlen

Mehr Ansichten

Das orientalisch schmeckende Ras al-Hanout wird oft für langsam gegarte Schmortöpfe (Tajines) mit Lamm-, Hühner- und Rindfleisch benutzt, passt aber auch hervorragend zu Hülsenfrüchten, Couscous und sauer-fruchtigen Reisgerichten.

Verfügbarkeit: Auf Lager

1,50 €
Zzgl. 7% MwSt., zzgl. Versand
entspricht 3,75 € pro 100 Gramm (g)
(=3,75 € / 100 g)
Auf den Merkzettel
40G: 1,50 € (=3,75 € / 100 g)

Über Ras al-Hanout

Details

auch: Ras el Hanout

Beschreibung:
Ras al-Hanout - zu deutsch Haupt des Ladens – ist eine komplexe, marokkanische Gewürzmischung, für die es schier unendlich viele Zusammensetzungen gibt. Allen gemein sind die Zutaten Pfeffer, Muskat, Zimt und Nelke. In Nordafrika kommen zur Zubereitung der Mischung mitunter auch recht fragwürdige Zutaten zum Einsatz, wie etwa Spanische Fliege und Tollkirsche.
Das orientalisch schmeckende Ras al-Hanout wird oft für langsam gegarte Schmortöpfe (Tajines) mit Lamm-, Hühner- und Rindfleisch benutzt, passt aber auch hervorragend zu Hülsenfrüchten, Couscous und sauer-fruchtigen Reisgerichten.
Probieren Sie alternativ unser Ras al-Hanout II aus eigener Herstellung, wenn Ihnen die Zutaten der Mischung nicht zusagen.
 
Verwendung:
Zu Beginn, während oder nach der Zubereitung zuführen und sparsam verwenden, da die Mischung sehr kräftig im Aroma ist.
 
Zutaten:
Kubebenpfeffer, Koriander, Ingwer, Pfeffer, Kumin, Schwarzkümmel, Cardamom, Paradieskörner, Fenchel, Muskatnuss, Galgant, Ebereschenbeeren, Sternanis, Nelke, Zimt, Orangenblüte, Zimtblüte, Rosenblüte, Lorbeerblätter, Lavendelblüte, Veilchenwurzel.
 
Aroma/Geschmack:
orientalisch-würzig

Kann Spuren von Sellerie, Sesam und Senf enthalten.

Dazu passt...