Wegen technischer Probleme sind wir telefonisch derzeit nicht erreichbar.

Mu-Err Pilze geschnitten

Mehr Ansichten

Mu-Err ist ein chinesicher Speisepilz, der für zahlreiche asiatische Speisen genutzt wird. Er besitzt einen zarten Pilzgeschmack und nimmt bei der Zubereitung das Aroma der Garflüssigkeit auf. Mu-Err Pilze eignen sich hervorragend als Zugabe für Nudel- und Reisgerichte, als Suppeneinlage und für Füllungen aller Art.

Verfügbarkeit: Auf Lager

2,50 €
Zzgl. 7% MwSt., zzgl. Versand
entspricht 6,25 € pro 100 Gramm (g)
(=6,25 € / 100 g)
Auf den Merkzettel
40G: 2,50 € (=6,25 € / 100 g)

Über Mu-Err Pilze

Details

auch: Judasohr, Black Fungus, Chinesische Morchel

Beschreibung:
Mu-Err ist ein chinesicher Speisepilz, der für zahlreiche asiatische Speisen genutzt wird. Er besitzt einen zarten Pilzgeschmack und nimmt bei der Zubereitung das Aroma der Garflüssigkeit auf. Mu-Err Pilze eignen sich hervorragend als Zugabe für Nudel- und Reisgerichte, als Suppeneinlage, für Füllungen von asiatischen Teigtaschen und zur Zubereitung Gemüsepfannen

Verwendung:
Da der Pilz einen schwachen Eigengeschmack kann er großzügig verwendet werden. Der Pilz sollte gut durcherhitzt werden und muss mindestens 30 Minuten quellen können. Daher sollten Sie Ihn mit kochend heißem Wasser oder Brühe übergießen und in der Flüssigkeit ziehen lassen. Bei Speisen, die länger gegart werden, kann der Pilz auch direkt zugegeben werden.
Der Pilz gewinnt beim Einwichen deutlich an Volumen. Bei der ersten Nutzung sollten Sie ihn daher mengenmäßig vorsichtig dosieren. Unsere Pilze sind recht fein geschnitten und müssen daher nach dem Aufquellen nicht mehr zerkleinert werden.

Herkunft:
China

Kann Spuren von Sellerie, Sesam und Senf enthalten.