Wir sind vom 29.07.2019 bis 16.08.2019 telefonisch nur eingeschränkt erreichbar.

Matcha gemahlen

Mehr Ansichten

Matcha ist feinst vermahlener Grüntee und besitzt einen erdig-herben Geschmack. Ursprünglich ausschließlich zum traditionellen Getränk verarbeitet, kommt er zunehmend zur Zubereitung von Smoothies, Nachspeisen und auch herzhafter Gerichte zum Einsatz.

Verfügbarkeit: Auf Lager

4,00 €
Zzgl. 7% MwSt., zzgl. Versand
entspricht 13,33 € pro 100 Gramm (g)
(=13,33 € / 100 g)
Auf den Merkzettel
30G: 4,00 € (=13,33 € / 100 g)

Über Matcha

Details

auch: Kochmatcha

Beschreibung:
Matcha ist feinstvermahlener Grüntee und kommt zunehmend auch beim Kochen zum Einsatz. Das traditionelle Getränk wird mit heißem Wasser und einem Matcha-Besen zu einem schaumigen Tee geschlagen. Dieses Vorgehen wir in Japan seit Jahrhunderten im Rahmen traditioneller Teezermonien zelebriert.
Die Herstellung von Matchapulver ist aufwendig. Als Rohstoff kommt ausschließlich chlorophyllhaltiger Schattentee zum Einsatz, dessen Fermentation durch Bedampfung nach dem Pflücken unterbunden wird. Die getrockneten und auserlesenen Teeblätter werden anschließend mit langsam drehenden Granitmühlen vermahlen. Zur Herstellung von 100 Gramm Matchapulver benötigt eine Mühle mindestens zwei Stunden!
In Japan bereits seit 800 Jahren bekannt, ist das feine Pulver in der westlichen Welt zur Zubereitung von Smoothies, als herbe Komponente für Süßspeisen und zum  Backen populär geworden.
Dieser chinesische Matcha besitzt einen kräftig-würzigen Geschmack nach Tee und ist daher zum Kochen und Backen besonders geeignet. Ein klassischer Matcha lässt sich damit selbstverständlich auch herstellen.

Verwendung:
Verwenden Sie den Matcha zum Kochen und Backen nach Rezept. Zur Herstellung von Matchatee geben Sie ein Gramm des Pulvers in eine Matchaschale, übergießen es mit 100ml ca. 80° C heißem Wasser und schlagen die Mischung mit einem Matcha-Besen schaumig.

Bekannte Gerichte:
Matcha Smoothie, Matcha Eiscreme

Aroma/Geschmack:
erdig-herb, nach Tee

Harmoniert mit:
Cardamom, Yuzu, Zitronenmyrte

Herkunft:
China

Kann Spuren von Sellerie, Sesam und Senf enthalten.