Kala Namak für die Mühle

Mehr Ansichten

Kala Namak ist ein indisches Steinsalz mit intensiv schwefeligem Geruch und Aroma. Das Salz passt zu allen deftigen Eiergerichten und wird insbesondere in der ayurvedischen Küche eingesetzt.

Verfügbarkeit: Auf Lager

2,00 €
Zzgl. 7% MwSt., zzgl. Versand
entspricht 2,00 € pro 100 Gramm (g)
(=2,00 € / 100 g)
Auf den Merkzettel
100G: 2,00 € (=2,00 € / 100 g)

Über Kala Namak

Details

auch: Schwefelsalz, indisches Schwarzsalz

Beschreibung:
Kala Namak ist ein indisches Steinsalz, das insbesondere in der ayurvedischen Küche Anwendung findet. Die dunkle Färbung des Salzes resultiert aus den eingeschlossenen Schwefelverbindungen, die auch das Aroma des bestimmen. Das Salz hat ein schwefeliges, an Eier erinnerndes Aroma und ist sehr intensiv. Daher sollte man sich an die gewünschte Dosis langsam herantasten.
Kala Nama passt gut zu deftigen Eierspeisen, Bohnengerichten und Eintöpfen mit Hülsenfrüchten.

Verwendung:
Verwenden Sie das Salz zunächst sparsam. Der Geruch ist gewöhnungsbedürftig. Das grobe Salz ist für die Mühle geeignet.

Aroma/Geschmack:
salzig und schwefelig

Harmoniert mit:
Ajowan, Bockshornkleeblätter, Pfeffer

Herkunft:
Indien 

Kann Spuren von Sellerie, Sesam und Senf enthalten.

Dazu passt...