Harissa geschrotet

Mehr Ansichten

Gewürzzubereitung

Diese traditionelle, tunesische Mischung ist in ganz Nordafrika in Form einer Paste erhältlich. Sie wird gerne zum Würzen von Couscous, Eiern und Schmortöpfen mit Fleisch und Gemüse (Tajines) benutzt.

Verfügbarkeit: Auf Lager

1,50 €
Zzgl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Auf den Merkzettel

* Pflichtfelder

1,50 €
Zzgl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Auf den Merkzettel

Über Harissa

Details

Beschreibung:
Diese traditionelle, tunesische Mischung ist in ganz Nordafrika in Form einer Paste erhältlich. Sie wird gerne zum Würzen von Couscous, Eiern und Schmortöpfen mit Fleisch und Gemüse (Tajines) benutzt. Daneben kann Sie als
pikanter Brotaufstrich und als Dip verwendet werden. Unser Harissa ist sowohl als Streuwürze, als auch zur Zubereitung einer Paste geeignet!

Verwendung:

Als Streuwürze:
Nach etwa 5 Minuten entfaltet die Gewürzmischung ihr volles Aroma. Die Mischung ist scharf, daher vorsichtig dosieren!

Als Paste:
Die Mischung mit etwas Wasser zu einer Paste anrühren und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Anschließend mit einem Schuss Olivenöl abschmecken bei Bedarf Nachsalzen – fertig!

Zutaten:
Chili, Knoblauch, Koriander, Kumin, Paprikaflocken, Salz.

Kann Spuren von Sellerie, Sesam und Senf enthalten.

Dazu passt...