Habanero Chili ganz

Mehr Ansichten

Was die Schärfe betrifft lange Zeit die Nummer Eins unter den Chilis, ist er durch den Bih Jolokia nun auf den zweiten Platz verdrängt worden. Diese sehr scharfe Sorte ist beliebt für mexikanische und u.s.-amerikanische Gerichte.

Verfügbarkeit: Auf Lager

2,50 €
Zzgl. 7% MwSt., zzgl. Versand
entspricht 12,50 € pro 100 Gramm (g)
(=12,50 € / 100 g)
Auf den Merkzettel
20G: 2,50 € (=12,50 € / 100 g)

Über Habanero Chili

Details

Beschreibung:
Was die Schärfe betrifft lange Zeit die Nummer Eins unter den Chilis, ist er durch den Bih Jolokia nun auf den zweiten Platz verdrängt worden. Diese sehr scharfe Sorte ist beliebt für mexikanische und u.s.-amerikanische Gerichte. In der karibischen Küche ersetzt er seinen nahen Verwandten Scotch Bonnet. Habanero Chilis haben ein tropisch fruchtiges Aroma und passen gut zu Tomaten aber auch Südfrüchten wie Mangos oder Limetten. Ungeübte Chili-Esser sollten Habanero sparsam verwenden. Die ganzen Schoten werden durch garen in Flüssigkeit weich und können mitgegessen werden. Zum Nachwürzen eignen sich die geschrotete oder gemahlene Variante besser.

Aroma/Geschmack:
tropisch-fruchtig, sehr scharf

Schärfegrad:
200.000 Scoville / Schärfe 10(10)

Herkunft:
Mexiko

Kann Spuren von Sellerie, Sesam und Senf enthalten.

Dazu passt...