Dillsaat ganz

Mehr Ansichten

Im Gegensatz zu den jungen Trieben der Pflanze, den sog. Dillspitzen, wird Dillsaat vornehmlich in der indischen Küche zu Hülsenfrüchten gereicht. Der leicht an Kümmel und Anis erinnernde Geschmack der Früchte verfeinert im Nord- und Osteuropäischen Raum aber auch eingelegtes Gemüse und harmoniert hervorragend mit Senfsaat.

Verfügbarkeit: Auf Lager

1,50 €
Zzgl. 7% MwSt., zzgl. Versand
entspricht 3,00 € pro 100 Gramm (g)
(=3,00 € / 100 g)
Auf den Merkzettel
50G: 1,50 € (=3,00 € / 100 g)

Über Dillsaat

Details

Beschreibung:
Dill, dessen ursprüngliche Heimat vermutlich im Orient liegt, ist mittlerweile in ganz Europa vorzufinden und spielt vor allem in der mitteleuropäischen Küche eine große Rolle. Im Gegensatz zu den jungen Trieben der Pflanze, den sog. Dillspitzen, wird Dillsaat vornehmlich in der indischen Küche zu Hülsenfrüchten gereicht. Der leicht an Kümmel und Anis erinnernde Geschmack der Früchte verfeinert im Nord- und Osteuropäischen Raum aber auch eingelegtes Gemüse und harmoniert hervorragend mit Senfsaat.

Verwendung:
Dillsaat kann als ganzes verwendet werden. Die Früchte mit der Speise schmoren oder beim Einlegen von Gemüse in Essig zu Beginn zufügen.

Bekannte Gerichte:
Dals, eingelegte Senfgurken.

Aroma/Geschmack:
leichtes, süßliches Kümmel-/Anisaroma

Harmoniert mit:
Senf, Kümmel, Dillspitzen

Herkunft:
Indien

Kann Spuren von Sellerie, Sesam und Senf enthalten.

Dazu passt...

  • ab 1,50 €ab 25 g (= 6,00 € / 100 g )
    Dillspitzen

    Dillspitzen gerebelt

    ab 1,50 €ab 25 g (= 6,00 € / 100 g )
  • ab 1,50 €ab 50 g (= 3,00 € / 100 g )
    Kümmel

    Kümmel ganz

    ab 1,50 €ab 50 g (= 3,00 € / 100 g )
  • ab 1,50 €ab 100 g (= 1,50 € / 100 g )
    Senfkörner braun

    Senfkörner braun ganz

    ab 1,50 €ab 100 g (= 1,50 € / 100 g )