Vom 23.04.2019 bis 26.04.2019 sind wir telefonisch nur eingeschränkt erreichbar.

Blutwurzel

Mehr Ansichten

Original Blutwurzel aus Osteuropa. Sie wird zum Ansetzen von Magenbitter verwendet und schmeckt sehr bitter. Um den Geschmack etwas abzumildern kann dem Schnaps etwas Kandis zugesetzt werden.

Verfügbarkeit: Auf Lager

1,50 €
Zzgl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Auf den Merkzettel

* Pflichtfelder

1,50 €
Zzgl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Auf den Merkzettel

Über Blutwurzel

Details

auch: Blutwurz, Dilledapp, Natternwurz, Rotwurz, Siebenfinger, Tormentill
 
Beschreibung:
Original Blutwurzel aus Osteuropa. Die Blutwurzel erhielt ihren Namen aufgrund der tiefroten Flüssigkeit, die beim Anritzen der frischen Wurzel austritt. Sie wird zum Ansetzen von Magenbitter verwendet und schmeckt sehr bitter. Um den Geschmack etwas abzumildern kann dem Schnaps etwas Kandis zugesetzt werden.
 
Verwendung:
30-40g Blutwurzel sind zum Ansetzen von 1 Liter Schnaps ausreichend. Die Blutwurzel mit klarem Schnaps (Obstler, Korn, o. Ä.) ansetzen und ca. 4 Wochen ziehen lassen. Anschließend den Magenbitter durch ein Sieb gießen und ggf. mit etwas Kandis oder Zucker nachsüßen.
 
Herkunft:
Polen

Kann Spuren von Sellerie, Sesam und Senf enthalten.

Dazu passt...