Vom 23.04.2019 bis 26.04.2019 sind wir telefonisch nur eingeschränkt erreichbar.

Blaumohn ganz

Mehr Ansichten

Blaumohn besitzt einen kräftigen, nussigen Geschmack. In der westlichen Küche kommt er vor allem zum Bestreuen von Brötchen oder, vermischt mit Honig oder Zucker, als Füllung für Strudel, Germknödel und süße Kuchen zum Einsatz.

Verfügbarkeit: Auf Lager

3,00 €
Zzgl. 7% MwSt., zzgl. Versand
entspricht 1,20 € pro 100 Gramm (g)
(=1,20 € / 100 g)
Auf den Merkzettel
250G: 3,00 € (=1,20 € / 100 g)

Über Blaumohn

Details

auch: Schlafmohn

Beschreibung:

Blaumohn besitzt einen kräftigen, nussigen Geschmack. In der westlichen Küche kommt er vor allem zum Bestreuen von Brötchen oder, vermischt mit Honig oder Zucker, als Füllung für Strudel, Germknödel und süße Kuchen zum Einsatz. Blaumohn kann als Ersatz für weißen Mohn zum Eindicken für indische Currys verwendet werden. Er lässt sich allerdings nur sehr schlecht mahlen.

Verwendung:

Je nach Rezept kann zum Backen ganzer oder gemahlener Blaumohn verwendet werden. Rösten Sie die Körner leicht an um das Mahlen zu erleichtern.

Bekannte Gerichte:

Mohnstrudel, Germknödel

Aroma/Geschmack:
nussig

Harmoniert mit:
Zimt, Cardamom, Vanille

Herkunft:
Tschechische Republik

Kann Spuren von Sellerie, Sesam und Senf enthalten.

Dazu passt...