Vom 23.04.2019 bis 26.04.2019 sind wir telefonisch nur eingeschränkt erreichbar.

All' Arrabbiata geschrotet

Mehr Ansichten

All’ arrabbiata heißt übersetzt „(Nudeln) nach zorniger Art“. Dies ist wahrscheinlich auf die Schärfe des Gerichts  zurückzuführen.

Verfügbarkeit: Auf Lager

1,50 €
Zzgl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Auf den Merkzettel

* Pflichtfelder

1,50 €
Zzgl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Auf den Merkzettel

Über All' Arrabbiata

Details

auch: Gewürzmischung für Penne all’ arrabbiata

Beschreibung:

All’ arrabbiata heißt übersetzt „(Nudeln) nach zorniger Art“. Dies ist wahrscheinlich auf die Schärfe des Gerichts  zurückzuführen. Die traditionelle Speise aus dem Latium basiert auf einer Tomatensoße und ist mit unserer Mischung sehr schnell zubereitet.

Verwendung:

Für 2 Personen:
40g Speckwürfel und eine gewürfelte Zwiebel in etwas Olivenöl anbraten. Anschließend 200g Tomaten (frisch
oder passiert) sowie 2 EL der all’ arrabbiata Gewürzmischung  zugeben, 20 Minuten köcheln lassen und salzen. Nun wahlweise die Penne mit der Soße vermengen oder beim Anrichten über die Nudeln geben. Zu Penne all’ arrabbiata wird traditionell Pecorino romano gereicht, den Sie auch schon bei der Zubereitung des Gerichts unterrühren können.

Zutaten:
Chili, Tomate, Karotte, Paprika, Knoblauch, Zwiebel, Basilikum, Petersilie, Sellerieblätter, Estragon.
 
Bekannte Gerichte:
Penne all’ arrabbiata, Spaghetti all’arrabbiata, Maccheroni all’arrabbiata.

Kann Spuren von Sellerie, Sesam und Senf enthalten.

Dazu passt...