Likouala Pfeffer Ashanti Pfeffer

Mehr Ansichten

Likouala Pfeffer besitzt ein würzig-fruchtiges Aroma und eine ausgeprägte Eukalyptusnote. Der kongolesische "falsche Pfeffer" passt ausgezeichnet zu Eintöpfen mit mehligem Gemüse und hellem Fleisch. Sparsam dosieren!

3,00 €
Zzgl. 7% MwSt., zzgl. Versand
entspricht 10,00 € pro 100 Gramm (g)
(=10,00 € / 100 g)
Auf den Merkzettel
30G: 3,00 € (=10,00 € / 100 g)

Über Likouala Pfeffer

Details

auch: Ashanti Pfeffer, Kongo Pfeffer, Gorilla Pfeffer

Beschreibung:

Likouala Pfeffer stammt aus den Urwäldern des nordöstlichen Teils der Republik Kongo. Ähnlich wie der Voatsiperifery Pfeffer, wachsen die Früchte an schlanken Kletterpflanzen auf bis zu 18 Meter Höhe. Der Pfeffer wird von den dort lebenden Volk der Baka wild gesammelt und insbesondere zum Würzen von Wildgerichten verwendet.
Die kleinen Körnern erinnern optisch und auch geschmacklich an Kubeben Pfeffer. Sie besitzen ein herb-fruchtiges Aroma und eine anhaltende Eukalyptusnote. Der Pfeffer passt ausgezeichnet zu hellem Fleisch, wie Hühnchen oder Hase und zu mehligem Gemüse, insbesondere Kürbis und Süßkartoffel.

Verwendung:

Likouala Pfeffer kann unzerkleinert mitgekocht oder vorab im Mörser zerrieben werden. Er evrträgt auch längere Garzeiten. Bei der ersten Verwendung bitte sparsam dosieren.

Bekannte Gerichte:

Ashanti Grilled Chicken

Aroma/Geschmack:

leicht pfeffrig mit Mentholnote

Harmoniert mit:

Chili, Ingwer, Zitrone

Herkunft:
Kongo

Kann Spuren von Sellerie, Sesam und Senf enthalten.

Dazu passt...