Kaviar Pfeffer ganz

Mehr Ansichten

Die aus vollreifem Langpfeffer gewonnene Saat besitzt eine elegante Schärfe und ein süßlich-holziges Aroma. Die kleinen Kügelchen können unzerkleinert der Speise zugeführt werden und passen gut zu Suppen, Gemüsepüree, Ente, Lamm und Schwein.

4,50 €
Zzgl. 7% MwSt., zzgl. Versand
entspricht 15,00 € pro 100 Gramm (g)
(=15,00 € / 100 g)
Auf den Merkzettel
30G: 4,50 € (=15,00 € / 100 g)

Über Kaviar Pfeffer

Details

auch: Langpfeffer Saat, Poppy Pepper

Beschreibung:

Langpfeffer ist in Europa bereits seit der Öffnung der Handelsrouten von Nordindien im 4. Jahrhundert v. Chr. bekannt und galt in der Antike als höherwertig als schwarzer Pfeffer. Die aus den überreifen Früchten ausgewaschenen Samen sind ein ganze neues Produkt und in Europa nahezu unbekannt. Sie schmecken etwas milder als der ganze Bengalpeffer, besitzen aber ein sehr ähnliches Aroma und eignen sich wegen des kleinen Durchmessers von ca. 1 mm hervorragend als "knusprige Überraschungseinlage" in herzhaften Gerichten. Das süßlich-scharfe Aroma passt ideal zu süß-scharfen und sauer-scharfen Gerichten und damit hervorragend in Kombination mit Gans oder Ente. Er eignet sich zur Zubereitung von Dressings, als unzerkleinerte Zutat in Chutneys und Gemüsepürees und zum Abschmecken von Lamm und Hammelgerichten.

Verwendung:

Der Kaviar Pfeffer kann unzerkleinert verwendet werden und wird beim Garen wieder etwas weich. Er evrträgt auch kürzere Garzeiten.

Aroma/Geschmack:

süßlich-scharf, pfeffrig-warm

Harmoniert mit:

Beifuß, Bohnenkraut, Korianderblätter, Ingwer, Galgant.

Herkunft:
Kambodscha

Kann Spuren von Sellerie, Sesam und Senf enthalten.

Dazu passt...